Hat das die EZB verdient? Maidan-Stimmung in der Main-Metropole [88]

Embed video: 

Frankfurt im Ausnahmezustand und RT Reporterin Lea Frings mittendrin. Die Atmosphäre vor Ort ist angespannt. Von Tränengasgeschossen über Wasserwerfer-Einsatz bis zu Knüppelschlägen zog die Polizei alle Repressions-Register, damit EZB- Chef Mario Draghi seinen 1,3 Milliarden Prachtbau halbwegs ungestört einweihen konnte.

Quelle

Globist

Nachrichten von Globist