Außenpolitik

share

Der ehemalige Tagesschau-Redakteur Volker Bräutigam hat gemeinsam mit Friedhelm Klinkhammer, Ex-Vorsitzender des ver.di-Betriebsverbandes NDR, Programmbeschwerde gegen den ARD-Beitrag "Russische Außenpolitik - Die Gabelstrategie des Kreml" eingereicht. Laut ihrer Argumentation besteht der Beitrag "aus unwahren Behauptungen, speist sich aus einseitigen Informationsquellen, denunziert und spekuliert. Er ist mit den gesetzlich normierten Prinzipien der Nachrichtengestaltung unvereinbar".

Stand: 13.02.2016 10:40 Uhr

Sehr geehrte Frau Vorsitzende Pohl-Laukamp,

In der Sendung: Andre Shepherd, ehemaliger US-Soldat, der vor dem Grauen des Irak-Kriegs nach Deutschland flüchtete und seitdem auf die Genehmigung seines Asylantrages wartet. Im Gespräch mit RT Deutsch blickt er kritisch auf die US-amerikanische Außenpolitik und berichtet über seinen Versuch, politisches Asyl in Deutschland zu erhalten. Er weiß, dass sein Antrag einer politischen Zeitbombe zwischen beiden Ländern gleichkommt.

Montag, Mittwoch und Freitag, 19.30 Uhr


Hermann Ploppa, Politologe und Autor des Buches „Macher hinter den Kulissen“ zum Thema „Neue Macht, Neue Verantwortung - Elemente einer deutschen Außen- und Sicherheitspolitik für eine Welt im Umbruch.“

Sevim Dağdelen, Mitglied der Linken im Bundestag, zum Thema „Rechtsradikalismus - Wenn Werte und Interessen verschwimmen“

In Verona trennten die Familienclans die Liebenden, in Gaza ist es eine 4- Meter hohe Mauer mit Stacheldraht