Doppelstandards


Dr. Kevin Barrett ist Islamwissenschaftler und einer der schärfsten Kritiker des so genannten "Krieges gegen den Terror". Mit Jasmin Kosubek spricht er über die systematische Destabilisierung ganzer Länder, die zum Ziel hat, eine neue globale Weltordnung zu etablieren, die von Washington und den westlichen Finanzzentren dominiert werden soll.

Float 1

In der Sendung:
Aufgedeckt: US-Doppelstandards - Proteste in Hongkong und Ferguson
Interview: Georg Wurth, Geschäftsführer des deutschen Hanfverbandes - Uruguay, Monsanto, Marihuana und George Soros. Wie hängt das alles zusammen?
Im Gespräch: Aktham Suliman, ehemaliger Al Jazeera Korrespondent - Wohin steuert Ägypten nach dem Freispruch von Mubarak?