Flüchtlinge


In der Sendung:

Eva Herman, Publizistin und ehemalige NDR-Fernsehmoderatorin, über ihren kontroversen Artikel „Flüchtlings-Chaos: Ein merkwürdiger Plan“ und ihre ganz eigene Theorie zum Flüchtlingsdrama

Harald Glöde, von der Menschenrechtsorganisation Borderline Europe, zu den Aussagen Eva Hermans und seiner Hoffnung, dass die Willkommenskultur in dieser Form in Deutschland weiter Bestand hat


DER FEHLENDE PART

Lea Frings spricht mit dem Autor Ernst Wolff über die Einmischung der Bundeskanzlerin in den griechischen Wahlkampf und die Konsequenzen die ein möglicher Austritt des Landes für die EU hätte

NSA WANTS YOU – Der US-Geheimdienst investiert massiv in Computer-Nerds

Seiten