Flüchtlingslager

Die Flüchtlingskrise samt der Eurokrise kann die EU nach Ansicht von Prof. Dr. Dirk Meyer von der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg recht bald an die Grenzen setzen.

Wie der Experte in einem Sputniknews-Gespräch meinte, hat die EU in der Flüchtlingskrise bisher keinen richtigen Verteilungsschlüssel gefunden.

„Man muss zunächst einmal schauen, dass man die Außengrenzen wieder sichert. Zweitens soll man zusehen, dass man an den Außengrenzen die Flüchtlingslager zur Registrierung errichtet“, betonte er.


Montag bis Freitag, 19.30 Uhr

Sahra Wagenknecht, Stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion zum Thema „Vorbei mit der Investitionsfreiheit. Flut von Schiedsgerichtsklagen werden wahrscheinlich.“

Hans-Josef Fell, Mitglied von B‘90/Die Grünen im Gespräch zum Thema „Das US-Vorbild der Pestizid-Handhabung. Grenzwerte der USA schwappen nach Europa.“

Klare Rollenverteilung war gestern - Wer der Indianer und wer der Cowboy im BND- NSA Abhörskandal ist, bleibt unklar.