GDL


In der Sendung:

Im Streit zwischen GDL und Deutscher Bahn wurde heute eine Schlichtung vereinbart. Die 9. Streikrunde wurde ausgesetzt, die Züge fahren zunächst wieder. RT Deutsch hat Stimmen vor dem Streiklokal in Berlin eingefangen. Im Studio spricht RT Deutsch-Moderatorin Jasmin Kosubek mit dem GDL-Mitglied und Zugführer Uwe Krug.

Die USA schicken 1.000 Panzerabwehrraketen in den Irak, nachdem der Islamische Staat in Syrien wieder auf dem Vormarsch.


In der Sendung:

Welche Unternehmen verdienen am Waffenexport? Welche Länder importieren die meisten deutschen Waffen? Zu Gast: Alexander Neu, MdB Die Linke und Mitglied des Verteidigungsausschusses

Die Bombardierungen Saudi-Arabiens im Jemen gehen beinahe unbeachtet von der Weltöffentlichkeit weiter. Immer öfters werden zivile Wohngebäude Opfer der Angriffe. RT berichtet aus der jemenitischen Hauptstadt.

share

Mediale und politische Hetzjagd auf die Gewerkschaft der LokführerDer mediale und politische Mainstream wettert gegen die Gewerkschaft der Lokführer (GdL) und ihren Chef, wie zuvor nur gegen Putin in der Ukraine-Krise. Doch die GdL führt einen Arbeitskampf für die Mehrheit der deutschen Arbeitnehmer.