GEZ

Marco Fredrich verweigert die Zahlung von Rundfunkbeiträgen, da es sich laut seiner Einschätzung um unberechtigte Zwangsabgaben handelt. Er ist der Autor der Broschüre „Raus aus dem Zwangs-TV“, einem Leitfaden wie man aus der Beitragsservice-Falle rauskommen kann. Im Gespräch mit Jasmin Kosubek spricht er über seine persönlichen Erfahrungen mit der GEZ und seine Motivation gegen die auferlegte Zwangsgebühr Widerstand zu leisten.


Öl-Depot nahe Kiew steht weiter in Flammen - Welche Gefahren drohen den drei Millionen Einwohnern der Region, die durch den Großbrand betroffen sind?

Die Bombardierungen des US-Verbündeten Saudi-Arabien provozieren eine humanitäre Katastrophe und befördern den Vormarsch von Al-Kaida im Jemen

Irrungen und Wirrungen zur „Zwangsgebühr“ der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten

Montag bis Freitag – 19.30 Uhr


Nicole Joens, ehemalige Autorin für ARD und ZDF im Gespräch zu „Was bekommen wir eigentlich für unsere GEZ-Ausgaben?“

Marco Weitkunat, Hotelbesitzer der keine GEZ-Gebühren zahlt, zu „Was passiert, wenn man nicht zahlt?“

Whistleblower - Von US-Behörden verfolgt und gejagt. Durch Gesetzesregelungen und Blockaden werden sie zum modernen Staatsfeind Nr.1 erklärt

GEZ - Klagst du schon? Oder zahlst du noch? [E 20]

Heute bei Jasmin Kosubek im Studio:

CIA-Folterbericht ohne Folter

Der Kongress Bericht über die CIA-Folter wurde massiv zensiert – Selbst das Wort „Folter“ wurde gestrichen.