Kriege

share

Die CIA musste nach dem Freedom of Information Act (FOIA) 3.800 Dokumente über den verdeckten Krieg in der Ukraine freigeben. Die CIA-Aktivitäten deckten zu Sowjetzeiten bereits ein breites Spektrum an Operationen ab, von der Unterstützung eines Bürgerkriegs bis zur Propagandaschlacht. Vieles erinnert an aktuelle Strategien in Syrien und anderen Ländern.


In der Sendung:

Aktham Suliman, ehemals Korrespondent bei Al Jazeera, sowie F. William Engdahl, Journalist und Publizist, zum Thema „farbige“ Regimewechsel seit den frühen 2000er Jahren.

Die ukrainische Armee hat die Stadt Gorlowka in der Ostukraine unter schweres Artilleriefeuer genommen, ein 11-jähriges Mädchen und ihr Vater starben dabei.


In der Sendung:

Welche Unternehmen verdienen am Waffenexport? Welche Länder importieren die meisten deutschen Waffen? Zu Gast: Alexander Neu, MdB Die Linke und Mitglied des Verteidigungsausschusses

Die Bombardierungen Saudi-Arabiens im Jemen gehen beinahe unbeachtet von der Weltöffentlichkeit weiter. Immer öfters werden zivile Wohngebäude Opfer der Angriffe. RT berichtet aus der jemenitischen Hauptstadt.