Migration

share

Die finnischen Behörden wollen nun genauso wie ihre schwedischen Nachbarn Zehntausende Migranten, die keine Aufenthaltserlaubnis bekommen haben, aus dem Land deportieren.


Heute in der Sendung

Ex-Topspion Rainer Rupp zum Thema: Die neo-nazistischen Tendenzen der Ukraine werden für die Verbündeten Kiews zunehmend zum Problem

Bürgerkriegsähnliche Zustände in Baltimore, nachdem zunächst Tausende friedlich von dem im Polizeigewahrsam zu Tode gekommenen Afro-Amerikaner Freddie Greys Abschied nahmen

Bozan Brock, Philosoph und Gründer der „Denkerei“, zum Thema: „Wie die Schweiz in Sachen Migration ganz eigene Wege geht“