NYT

share

Die „New York Times“ hat ihre Leser kürzlich mit einer Verschwörungstheorie der besonderen Art unterhalten: Russland soll mit Saudi-Arabien über einen Deal verhandelt haben. Demnach solle Russland angeboten haben, im Austausch für die saudische Drosselung der Ölförderung, dem Assad-Regierung die Unterstützung zu entziehen. Moskau hat jedoch schnell klargestellt, dass es sich bei der NYT-Meldung um eine Zeitungs-Ente handelt.