Republik


Die neugegründete Volkspartei hat Strafanzeige gegen die Bundesregierung wegen der völkerrechtswidrigen Vorbereitung eines Angriffskrieges gegen die Arabische Republik Syrien gestellt. Stephan Weber, Vorsitzender der Volkspartei, erklärt gegenüber RT Deutsch warum dieser Einsatz keine völkerrechtliche Grundlage hat.


In der Sendung:

Im Streit zwischen GDL und Deutscher Bahn wurde heute eine Schlichtung vereinbart. Die 9. Streikrunde wurde ausgesetzt, die Züge fahren zunächst wieder. RT Deutsch hat Stimmen vor dem Streiklokal in Berlin eingefangen. Im Studio spricht RT Deutsch-Moderatorin Jasmin Kosubek mit dem GDL-Mitglied und Zugführer Uwe Krug.

Die USA schicken 1.000 Panzerabwehrraketen in den Irak, nachdem der Islamische Staat in Syrien wieder auf dem Vormarsch.


Israel verhindert Wiederaufbau in Gaza [E 30]

Heute Bei Jasmin Kosubek:

Pegida: „Wir sind das Volk“ – Was ist dran an den besorgten christlich-europäischen Patrioten?

Martin Lejeune, freier Journalist und Nahost-Experte, skizziert wie ernst es um die humanitäre Lage im Gazastreifen, der seit Monaten von Israel blockiert wird, bestellt ist.