Staatsverschuldung


In der Sendung:

Der ukrainische Premier Jazenjuk spricht Klartext auf dem Global Forum der AJC in Washington -  Der Donbass und die Krim sollen „zurückgeholt“ werden und ein „echter Krieg“ gegen Russland stehe bevor.

Griechenlands Finanzminister Varoufakis fordert von Bundeskanzlerin Merkel, eine Rede der Hoffnung an die griechische Bevölkerung zu richten. Der Geldsystemkritiker Bernd Senf erklärt zudem die verfahrene Lage in Bezug auf Griechenlands Staatsverschuldung.

share

Die Herabstufung der russischen Wirtschaft sei unverhältnismäßig und falsch bemessen, denn die US-Agentur berücksichtige nicht den Krisenplan, die nach wie vor robuste Verfassung der Volkswirtschaft, ihre großen Devisenreserven und die extrem niedrige Staatsverschuldung, bemängelte Russlands Finanzminister Anton Siluanov an der Entscheidung der US-Ratingagentur Standard & Poor´s.